Startseite / Land & Leute / Hinweise für Selbstfahrer

Hinweise für Selbstfahrer

In Kanada wird, anders als in den USA, das metrische System verwendet. Entfernungen werden in Kilometern angegeben.

Führerschein

Europäische Führerscheine werden bei Besuchen unter sechs Monaten akzeptiert und sind ausreichend für die Anmietung von Mietwagen oder Campern/Wohnmobilen. Ein internationaler Führerschein ist nicht notwendig.

Geschwindigkeit

Achten Sie unbedingt auf die Geschwindigkeitsbegrenzungen, diese sind oft niedriger als in Deutschland. Auf Autobahnen darf man max. 100 bis 110 km/h fahren. Es drohen empfindliche Strafen bei Tempo- und Alkoholverstößen.

Besondere Verkehrsregeln

Auch bei den Verkehrsregeln gibt es Abweichungen zu Deutschland. Außer in Quebec dürfen Sie immer auch bei Rot rechts abbiegen. An Kreuzungen haben oft alle vier Straßen ein Stoppschild, den sogenannten 4-way-stop.

Es wird dann nach der Reihenfolge des Ankommens weitergefahren. Also kein rechts vor links, sondern wer zuerst kommt, mahlt zuerst.  Gefährlich kann es auf der Autobahn werden – dort ist es erlaubt und üblich, von rechts zu überholen. Achten Sie beim Einscheren deshalb besonders auf die rechte Spur! Informieren Sie sich vor Ihrem Aufenthalt vorsorglich über die Verkehrsregeln in Kanada.

Tanken in Kanada

Das Benzin ist in Kanada mit ca. $0.90 CAD pro Liter (0,65 €) recht günstig. Es gibt Tankstellen, an denen Sie selbst tanken, und solche mit Tankwart. An manchen Stationen müssen Sie in Vorkasse gehen bevor Sie Benzin einfüllen können.

Am besten entdecken Sie Kanada mit dem Mietwagen oder Camper. Sehr beliebt sind auch Selbstfahrertouren mit vorgebuchten Unterkünften.

– Anzeige –

Kanada | Ontario

Ontarios wilder Norden
15 Tage Selbstfahrertour

  • Die Wildnis im Norden Ontarios erkunden
  • An den Ufern des Lake Superior
  • Typisch kanadische Landschaft mit Wäldern, Felsen und Seen
– Anzeige –

Kanada | Alberta • British Columbia

Westkanada für Genießer
14 Tage Selbstfahrertour

  • Vom Pazifik in die Rocky Mountains
  • Die berühmtesten Nationalparks im Westen
  • Lebhafte Städte und einsame Berglandschaften
– Anzeige –

Kanada | Ontario • Quebec

Die Höhepunkte Ostkanadas
16 Tage Selbstfahrertour

  • Die schönsten Städte Ostkanadas
  • Perfekte für den Indian Summer im Herbst
  • Gute Mischung aus Fahrstrecken, Kultur und Natur